Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/puschelmieze

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Über

verrückte.kleine.puschelmieze

Alter: 24
 



Werbung



Blog

//Hunger//Kacka//Pipi//Kalt

Heute ist mal wieder einer der berühmten Montage, an denen irgendwie alles nicht so läuft, wie man sich es eigentlich vorstellt.Die letzte Nacht habe ich circa 2 Stunden geschlafen und heute den ganzen Tag in der Schule verbracht. Nach einer Woche Ferien wirklich recht unangenehm.Ich hatte mir dieses eine Schuljahr wirklich leichter vorgestellt und anfangs war meine Motivation noch sehr hoch und nun?..sagen wirs mal so..sie lässt zu wünschen übrig. Man bekommt eine schlechte Note und schon war ich enttäuscht und statt zu lernen habe ich mich "gehen" lassen, aber ok! Ich habe das Halbjahr geschafft!Heute, gleich in der ersten Stunde durften wir alle erfahren, dass wir die nächste wichtige Arbeit bald schreiben und was kapiere ich? Richtig! Fast nichts!Aber da muss man wohl durch, ich versuche mich nun seit letzter Woche an einen selbst erstellten "Lernplan"...in manchen Fächern funktioniert es, in anderen doch nicht, weil man es nicht kann oder nicht will. zb hab ich überhaupt keine Lust in Deutsch ein Buch zu lesen und ich schreibe schon nächste Woche eine Erörterung darüber. Na toll!Immerhin kann ich ein schönes heute erzählen:MEIN FREUND HATTE ENDLICH MAL WIEDER ZEIT FÜR MICH Er studiert schon und hatte die letzten Wochen seine Prüfungsphase und nicht wirklich Zeit für mich. Man bedenke, dass wir schon seit über 6 Jahren eigentlich wirklich jede freie Minute genießen und ich hoffe, dass sobald ich meine Fachhochschulreife erreicht habe und studiere, dass wir zusammenziehen Ist zumindest, falls es klappt dieses Jahr dann geplant, da wir beide dann in der gleichen Stadt studieren wollenWie ich mich auf diese Zeit freue!Nun ja, lange Rede, kurzer Sinn.Versuchen wir mal zu schlafen Gute Nacht und tüdelüüü
15.2.16 23:03


Werbung


//Hello

Stundenlang habe ich überleg ob und wie ich wieder anfange zu schreiben.Da ich bezweifle, dass wirklich jemand hier meinen Blog liest, sondern eher denke, dass die Menschen hoffen, dass man den eigenen Blog liest, kann und werde ich hier wohl mein "Leben" schreiben =DVorab, ich habe nicht vor meinen Namen oder einen anderen wahrheitsgemäß zu erwähnen.trotzdem ein paar Einzelheiten, falls jemand es doch interessiert.Ich bin ein momentan 22-altes weibliches Wesen, dass nach vielen Höhen und Tiefen im Leben nun endlich versucht sein Fachabitur zu bestehen. Was danach dann kommen wird? Wahrscheinlich studieren, da ich in meinem alten Job nicht bleiben möchte, umschulen schwer ist und eine neue Ausbildung genauso zeitaufwändig ist wie ein Studium.Seit über 6 Jahren lebe ich in einer mal mehr oder weniger glücklichen Beziehung. Ich liebe meinen Freund ja, aber es gibt so manche Dinge, die jede Frau zur Weißglut bring.Durch diesen Blog erhoffe ich mir einfach, dass ich durch das Niederschreiben meiner Gedanken etwas ausgeglichener bin, da mir das schon in meiner "Jugend" sehr geholfen hat.Natürliche werde ich versuchen so oft als möglich zu schreiben, vielleicht klappt es ja !
15.2.16 00:43


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung